blödes Facebook (Aktions-Angebote)

Henrik @, Donnerstag, 16. Februar 2012, 11:14 (vor 2316 Tagen) @ bahn-user

"Bitte melde dich an, um fortzufahren."

Ich finde es zum Kotzen, wie immer mehr Unternehmen Kundenfishing für Facebook betreiben und nur dort irgendwelchen exklusiven Kram anbieten.

Ich fände es zum Kotzen, wenn da keiner mitgehen würde,
denn Stillstand ist der Tod !

Social Media ist das CRM von morgen, bzw. vielmehr schon das von heute, hat es teils schon abgelöst.
Die Bahn ist da ja eher sehr spät erst angetreten.

Zahlt Facebook für diese clevere Akquise wenigstens ordentlich an die Bahn?

sowohl der eine als auch der andere wäre reichlich blöd und hätte nichts verstanden.
Der großte elementare Vorteil von Social Media ist, dass es eben nichts kostet.

Ich will meine persönlichen Daten dort nicht eingeben, danke liebe Bahn (die noch dem Staat gehört, mich aber dazu pushen will, meine Daten bei einem amerikanischen Unternehmen einzugeben, vor dem unsere Verbraucherschutzministerin warnt) und andere Firmen. Not.

Dann lass es doch einfach. Keiner zwingt Dich dazu, dort bei facebook Deine wahren Daten anzugeben.
Kannst Dich dort auch als Michael Müller oder Klaus Schmidt anmelden.

Mit Deinen Daten im Internet ganz allgemein vorsichtig umzugehen, warnt ja nun wahrlich nicht nur Verbraucherschutzministerin Ilse Aigner, sondern absolut jeder.^^


gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

powered by my little forum